Willkommen im Sand!

Von April bis Oktober bietet unsere Beach Volleyball Anlage im Krienser Kleinfeld – am Fusse des Pilatus – täglich auf 6 Felder eine tolle Trainingsatmosphäre für regionale/nationale Beach Volleyballer*innen, für regionale Talente, für Krienser Schulen und Vereine, für Badigäste, für Mietende (Firmen, lose Trainings-Gruppen usw.).

Belegungsplan

Feld Reservieren

Gebühren
Die Felder können beim BCK gegen eine Reservationsgebühr gemietet werden:
  • Feldeinheit pro 2 Stunden = CHF 40.00 
  • Feldeinheit pro Tag (08.00–20.00 Uhr) = CHF 100.00
  • Dauermiete; wöchentlich fix reservierte Feldeinheit während ganzer
    Saison pro Doppelstunde = CHF 720.00 

Die Bezahlung der Reservationsgebühr erfolgt für Einzelbuchungen per TWINT an den BCK und bei Dauermieter/Sammelbuchungen per Rechnung an den BCK.

Für Vereine mit Sitz in Kriens ist die Benützung für den ordentlichen Trainingsbetrieb von Montag – Freitag zwischen 16.30 – 21.30 Uhr gebührenfrei.

reglement

GRUNDSÄTZE

  • Die Benützung der Beachfelder ist Wochentags Montag bis Samstag von 07.00–22.00 Uhr und an Sonn- sowie Feiertagen von 08.00–22.00 Uhr gestattet. Ab 22.00 Uhr gilt die Nachtruhe.
  • Ist ein Spielfeld frei und nicht reserviert, kann es von Besuchern gebührenfrei zum Spielen genutzt werden.
  • Während den ordentlichen Schulzeiten (Montag – Freitag, 08.00–11.45 und 13.15–16.30 Uhr; exklusiv Mittwoch-Nachmittag) stehen 4 Felder in erster Priorität der Volksschule Kriens und der Sportschule Kriens gebührenfrei zur Nutzung zur Verfügung.

RESERVATION VON FELDER

Ausserhalb der oben beschriebenen priorisierten Nutzung durch die Krienser Schulen können Felder über die vom BCK betriebene Reservations-Plattform gebucht werden.

Für Reservationen von Montag bis Freitag gilt:

  • Zwischen 08.00–11.45 und 13.15–16.30 Uhr können 2 Felder beim BCK gegen Bezahlung gemietet werden.
  • Zwischen 11.45–13.15 Uhr sowie am Mittwochnachmittag können 4 Felder beim BCK gegen Bezahlung gemietet werden.
  • Zwischen 16.30–21.30 Uhr können 3 Felder für Trainingseinheiten von Vereinen mit
    Sitz in Kriens (inkl. Trainingseinheiten des BCK sowie des Volleyballclub Kriens (VTV)) kostenlos reserviert werden. Reservationen sind beim BCK bis spätestens 24 Stunden vor Trainingsstart zu tätigen. Bleibt ein Feld 24 Stunden vor Trainingsstart im Reservationssystem frei verfügbar, kann dieses von allen Nutzergruppen gegen Bezahlung gemietet werden.
  • Zwischen 16.30–21.30 Uhr können 3 Felder beim BCK gegen Bezahlung gemietet werden
    (z.B. Dauer-, Abo-, Spontan-Mieter).

Für Reservationen an Samstag, Sonntag, Feiertag sowie während Ferientagen gilt:

  • Zwischen 08.00–21.30 Uhr können 3 Felder beim BCK gegen Bezahlung gemietet werden.
  • Ganztages-Reservationen (u.a. Turniere, Ausbildungen) gehen Einzelreservationen
    vor.

Turniere 2022

Auf der Beach Anlage finden regionale und nationale Turniere statt. Unser Verein übernimmt dabei die Organisation. Informationen zu den Turnieren sind unter swissvolley.ch zu finden.

Donnerstag, 26. Mai 2022 (Auffahrt)
Samstag, 28. Mai 2022
Sonntag, 29. Mai 2022
Samstag, 4. Juni 2022 (Pfingsten)
Montag, 6. Juni 2022 (Pfingsten)
Samstag, 25. Juni 2022
Sonntag, 26. Juni 2022
Samstag, 9. Juli 2022
Sonntag, 10. Juli 2022
Samstag, 13. August 2022 (reg. Finalturnier)
Sonntag, 14. August 2022 (reg. Finalturnier)
Freitag, 19. August (Schweizermeisterschaft Junior*innen)

Über uns

MITGLIEDER*INNEN

Der BCK zählt aktuell 51 aktive Mitglieder*innen (Stand Juni 2022). Diese sind (in der Regel) aktive Beacher*innen (National, Regional, Plausch), welche sich in 4er bis 8er Gruppen selbstständig in Trainings organisieren.

Jedes Mitglied ist dazu angehalten, an mindestens einem von insgesamt 12-14 Turniertagen ganz-/halbtags zu helfen.

VORSTAND

Samuel Schnyder, Präsident (seit 2005, Initiant), Corinne Häfliger (seit 2012), Peter Häfliger (seit 2016), Lilly Attinger (seit 2021), Markus Attinger (seit 2021), Seraina Bitzi (seit 2021)

STATUTEN

Die aktuellen Statuten (Version 2021) unseres Vereins können hier → als PDF heruntergeladen werden. 

RÜCKBLICK

Der Beach Club Kriens wurde am 1. August 2005 gegründet. Für das europäischen CEV Masters Turnier in Luzern wurden damals nebst dem Center Court vor dem KKL Luzern zusätzliche 4 Beach Volleyball Felder benötigt. Gemeinsam mit privater Initiative, regionalen wie nationalen Sponsoren sowie der Gemeinde Kriens wurde im Schnellverfahren die damals bestehende Sandanlage (2 Felder) auf die heutige Dimension (6 Felder bzw. 69 x 26 m) erweitert. Um die Beach Anlage (noch heute immer eine der grössten der Zentralschweiz) zu bewirtschaften, betreuen und weiterzuentwickeln, wurde von Präsident Sämi Schnyder der Beach Club Kriens ins Leben gerufen. Seit der Gründung hat der Verein Unterhaltskosten und Ersatzinvestition für Netzanlagen, Sand, Umgebung usw. in der Höhe von mehreren hunderttausend Franken getragen bzw. getätigt.

AUSBLICK

Im Herbst 2022 wird die Beach Anlage ans „obere“ Ende der Kleinfeldwiese versetzt bzw. die Beach Anlage komplett neu gebaut. Details hierzu folgen in Kürze…

Kontakt

Fragen zu Reservationen oder zu unserem Verein? Interesse am Neubau-Projekt? Kontaktiere uns! 

    Sponsoren

    Anlagesponsor / Netzsponsor

    Als Sponsorin vom Beach Club Kriens sorgt ewl energie wasser luzern für deinen perfekten Match: Ob Hobbyspieler/in oder Volleyprofi – mit ewl internet schlägst du im besten Netz von Kriens auf. Setze auch du auf die lokalen Internetdienste von ewl internet und surfe ultraschnell und megagünstig durch den Sommer. Alle Infos zu unseren Abos unter ewl-internet.ch

    Banden- & Neubauprojekt Sponsoren

    Wir bedanken uns für die Unterstützung unseres Neubauprojekts 2022 bei unseren (zukünftigen) Bandensponsoren:

         

    Partner Organisationen (Neubauprojekt 2022)

    Das Neubauprojekt 2022 wird ermöglicht und finanziell unterstützt durch:

     

    © 2022 All Rights Reserved. BEACH CLUB KRIENS